In memoriam Aki …

1. September 2018

„Avec Coeur“ – mit Herz …. sein Name war Programm. In seiner Jugend internationaler Turnierstar zeigte er in den vergangen Jahren auch bei uns unter den Bäumen, dass er trotz fortgeschritternerem Alter nicht zum alten Eisen gehört:

Sei es elegant bei diversen Vorführungen im Damensattel, als zuverlässiger Partner der Voltigierer im Training, auf Turnieren und Shows, als Ruhepol bei den unterschiedlichsten Prüfungen oder einfach als kongenialer Lehrmeister im Reitunterricht oder als Herdenchef – unser Aki stand immer sein Pferd.

Umso mehr schmerzt es uns, dass er Ende August in Folge einer schweren Kolik eingeschläfert werden musste.

RIP Aki, run free, im Herz wirst du immer bei uns sein!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet/a> sein, um kommentieren zu können.